Quicknavigation

Briefwahl beantragen
Briefwahl beantragen

Stellenausschreibungen
Wir stellen ein!

Hilfen für Asylbewerber
flächendeckender Breitbandausbau / Glasfaserausbau

aktuelle Bebauungspläne
aktuelle Bebauungspläne

Seiteninhalt











 
 
 




Suchergebnis (33 Veranstaltungen)

10.03.2017 bis 05.05.2017
Ausstellung Reinhardt Lau
31.03.2017
Theaterverein Rellingen v. 1929
"De Nervbüdel" Komödie von Francis Veber/ Dieter Hallervorden Plattdeutsch von Frank Gruppe
31.03.2017
Wide Range
Irish Folk
11.04.2017
Theaterverein Rellingen v. 1929
"De Nervbüdel" Komödie von Francis Veber/ Dieter Hallervorden Plattdeutsch von Frank Gruppe
12.04.2017
Theaterverein Rellingen v. 1929
"De Nervbüdel" Komödie von Francis Veber/Dieter Hallervorden Plattdeutsch von Frank Gruppe
12.04.2017
Rellinger Frauentreff 2017 - April
Gesprächsabend
13.04.2017
Theaterverein Rellingen v. 1929
"De Nervbüdel" Komödie von Francis Veber/Dieter Hallervorden Plattdeutsch von Frank Grupe
20.04.2017
Nahttoderlebnisse. Gibt es ein Leben danach?
Autor und Vortragender der Hamburger Theologe Jörgen Bruhn. Was erleben Menschen, die für kurze Zeit "klinisch tot" sind? Jörgen Bruhn forscht seit rund 30 Jahren zum Thema Nahtod-Erlebnisse und hat darüber ein Buch geschrieben Menschen nach Nahtoderfahrung durchleben eine persönliche Verwandlung. Das Materielle tritt in den Hintergrund und selbst Atheisten sind danach offen für religiöse Fragen. Bitte unter info@bestattungsinstitut-vieweg.de oder 04101-407970 anmelden
28.04.2017
Axel Pätz - Tastenkabarett
Chill mal!
05.05.2017
Maifestival
Barock - glänzend virtuos: Musik von Georg Philipp Telemann, Tomaso A. Albinoni und Pietro Antonio Locatelli
06.05.2017
Maifestival
Tastenzauber: Musik von Franz Schubert, Dmitri Schostakowitsch, Wolfgang A. Mozart, Johannes Brahms und Antonin Dvorak
07.05.2017
Maifestival
Finale - Mozart bis heute: Musik von Victor Suslin, Sofia Gubaidulina, Erwin Schulhoff, Wolfgang A. Mozart, Antonin Dvorak und Carl Maria v. Weber
09.05.2017
Literaturcafé
Susanne Zemke liest aus "Das Tal des Himmels" von John Steinbeck
10.05.2017
Erfahrung aus dem Grenzbereich - 25 Jahre Tätigkeit im Schwerbrandverletztenzentrum Hamburg „Boberg“
Es werden jährlich ca.100 Patienten auf der BVI behandelt, dazu kommt die Erstversorgung von ca. 90 Patienten, deren weitere stationäre Behandlung auf der peripheren Brandverletztenstation erfolgt. Die Schwerpunkte bei der Pflege von schwerbrandverletzten Patienten sind u.a. die intensivmedizinische Überwachung, die Notfallversorgung im Schockraum, die täglichen Verbandwechsel sowie die Ernährung, die Mobilisation und die Förderung der verbliebenen Ressourcen. Ein weiterer wichtiger Teil ist die psychische Betreuung der Patienten und deren Angehöriger. Auch die Palliativpflege ist ein Bestandteil unserer Arbeit. Der Stationsleiter Martin Auweiler berichtet von seiner langjährigen Tätigkeit im Grenzbereich. Referent: Martin Auweiler Alle Veranstaltungen finden statt im: Bestattungsinstitut Vieweg, Hauptstr. 26, 25462 Rellingen. Wegen begrenzter Teilnehmeranzahl bitten wir um vorherige Anmeldung per Mail: info@bestattungsinstitut-vieweg.de oder Tel: 04101-407970
10.05.2017
Rellinger Frauentreff 2017 - Mai
Literaturabend - Lieblingsbücher und mehr