Quicknavigation

Briefwahl beantragen
Briefwahl beantragen

Stellenausschreibungen
Wir stellen ein!

Hilfen für Asylbewerber
flächendeckender Breitbandausbau / Glasfaserausbau

aktuelle Bebauungspläne
aktuelle Bebauungspläne

Seiteninhalt




07.08.2017

Icon_Aktuelles
Verlängerung der Sperrungen der AS Halstenbek-Krupunder und der AS Halstenbek-Rellingen Richtungsfahrbahn Heide im Rahmen der Deckschichterneuerung der BAB A23
Großes Bild anzeigen
VZ250

Im Rahmen der Fahrbahndeckenerneuereung des offenporigen Asphaltes (OPA) auf der BAB A 23 kommt es zu folgenden Einschränkungen an den Anschlusstellen Halstenbek-Krupunder und Halstenbek-Rellingen:

Sperrung der Einfahrt der AS Halstenbek-Krupunder in Richtung Heide vom 26.07.2017 bis 21.08.2017 (Verlängerung!)
Vom 26.07. bis 21.08.2017 ist die Einfahrt der AS Halstenbek-Krupunder in Richtung Heide gesperrt.
Als Umleitung ist die U 117 und ab Pinneberger Straße die U 119 über die Kellerstraße - Pinneberger Straße - Hamburger Straße - Hauptstraße bis AS Pinneberg-Mitte ausgeschildert. Die Zufahrt zur BAB A 23 in Richtung Heide kann ab dem 08.08.2017 nur über die Anschlussstelle Pinneberg-Mitte erfolgen.


Sperrung der Einfahrt der AS Halstenbek-Rellingen in Richtung Heide vom 08.08.2017 bis 21.08.2017
Vom 08.08. bis 21.08.2017 ist zusätzlich die Einfahrt der AS Halstenbek-Rellingen in Richtung Heide gesperrt.
Als Umleitung ist die U 119 über den Halstenbeker Weg - Pinneberger Straße - Hamburger Straße - Hauptstraße ausgeschildert. Die Zufahrt zur BAB A 23 in Richtung Heide kann nur über die Anschlussstelle Pinneberg - Mitte erfolgen.

Aufgrund der Sperrungen ist mit erhöhtem Verkehrsaufkommen auf den Umleitungsstrecken zu rechnen.