Quicknavigation

Stellenausschreibungen
Wir stellen ein!

Hilfen für Asylbewerber
flächendeckender Breitbandausbau / Glasfaserausbau

aktuelle Bebauungspläne
aktuelle Bebauungspläne

Seiteninhalt











 
 
 




21. Kinderkleider und Spielzeugmarkt

Datum:
24.02.2018


Uhrzeit:
10:00 Uhr bis 12:30 Uhr


Veranstalter:
Schulverein an der Caspar-Voght-Schule e.V.
Vorsitzende: Nicole Sadowski




Veranstaltungsort:
Sporthalle Caspar-Voght-Schule, Schulweg 2-4


Am Sonnabend, den 24. Februar 2018 von 10:00 bis 12:30 Uhr, öffnet der 21. Kinderkleider- und Spielzeugmarkt seine Türen in der Sporthalle der Caspar-Voght-Schule (Schulweg 2-4, 25462 Rellingen) für alle Interessierten für Gebrauchtes rund ums Kind. Werdende Mütter, werden bei Vorlage ihres aktuellen Mutterpasses, bereits exklusiv um 9:30 Uhr eingelassen und haben somit die Möglichkeit, vorab alle angebotenen Waren zu erwerben.

Auch dieses Jahr finden man alles was das Herz begehrt zu den Themen:
- Kleidung vom Baby bis Größe 152
- Spielzeug
- Möbel
- Fahrzeuge und vieles mehr...

Für das leibliche Wohl sorgt unsere Cafeteria mit leckerem selbstgebackenen Kuchen zum sofort Essen oder zum Mitnehmen.

Das Konzept des Kleidermarktes ist ähnlich wie im Kaufhaus. Die gebrauchte Ware wird von den Anbietern bepreist und mit der zugewiesene Anbieternummer versehen. Die Ware wird abgegeben und vom Organisiations-Team und den Helfern nach Art und Größe sortiert und in der Turnhalle aufgebaut. So ergeben sich Bereiche für Spielzeug, Oberteile, Jacken und vieles mehr. Als Kunde geht man durch die Halle, sammelt alle seine gefundenen Schätze und zahlt diese am Ende an der Kasse. Dort sitzen wieder Helfer, die dann die Umsätze den Anbieternummern zuordnen. Vor Auszahlung werden auch dieses Jahr wieder 20% des Gesamtumsatzes abgezogen und gehen an die Rellinger Kindergärten und Schulen. Diese Spende ist das Herzstück des Kleidermarktes und Motivation für alle Beteiligten.

Das Organisations-Team um Stefanie Telser und Katrin Werner freut sich auf alle Anbieter, Helfer und Eltern der Kindergärten und Schulen, die den Kleidermarkt mit Leben erfüllen. In den Rellinger Kindergärten werden Anbieternummern verteilt, aber auch kindergartenfremde Anbieter können sich wie jedes Jahr über die Webseite anmelden. Anbieter müssen beim Aufbau, Abbau und/oder beim Verkauf mithelfen. Vielleicht haben jetzt auch Sie Lust, ein Teil des Kinderkleidermarktes 2018 zu werden. Dazu gibt es weitere Informationen unter: www.kkm-rellingen.de